Drucken
Hamborger Beer
Zeit der Handlung: 17. Jahrhundert. Zwei Bierbrauer, ein Hamburger und ein Lübecker, stehen in scharfem Konkurrenzkampf. Der junge Sohn des Lübeckers wird als Knecht verkleidet in den Betrieb des Hamburgers zum Spionieren geschickt, verliebt sich aber dabei heftig in Gesa, die zweite Tochter des verhassten Konkurrenten, die von ihrer älteren Schwester Albelke - nach Alt-Hamburger Sitte muss die ältere Tochter auch zuerst freien - wie ein Drache bewacht wird. Aber dann findet auch Abelke einen Schatz und so könnte jeder Topf seinen Deckel finden, wenn ...
Bestellnummer:
SP 50
Autor:
Behnken, Heinrich/Hansen, Konrad
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Hansen, Konrad
Originaltitel:
Genre:
Lustspiel
Bühnenbilder:
02
Damen:
03
Herren:
05
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Lustspiel in drei Akten, ca. 110 Min.

Zurück