Drucken
Hänsel und Gretel
„Hänsel und Gretel“ gehört wohl zu den bekanntesten Märchen der Brüder Grimm. Die Geschichte vom armen Holzfäller, der seine beiden Kinder Hänsel und Gretel in den Wald führt. Dort verirren sich die beiden und gelangen zu einem Haus ganz aus Pfefferkuchen. Doch die hinterlistige Bewohnerin, eine halbblinde Hexe, führt Böses im Schilde. So weit, so bekannt. – Aber was haben der singende Troll Toadie, Rum-pelstilzchen, Rotkäppchen und die sieben Zwerge mit alldem zu tun?

Die Bühnenfassung des Märchens von Marco Linke ist ein lustiges, spritziges, zau-berhaftes, spannendes und ganz neu erzähltes Abenteuer für die ganze Familie.
Bestellnummer:
MAM 80
Autor:
Grimm, Jacob und Wilhelm
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Linke, Marco
Originaltitel:
Genre:
Märchen
Bühnenbilder:
01
Damen:
01
Herren:
03
Urauffuehrung:
UA: Komödie Bielefeld, 05.12.18
Weitere Genre:
Schauspiel
Reihe:
Hochdeutsche Stücke
Sonstiges:
Dauer: ca. 65 min
Besetzungshinweis: Doppelrollen
Bühnenbildhinweis: variables Bühnenbild

Zurück