Drucken
Verleevt, verloovt - verraden!
Marina, reiche Unternehmerstochter, will ihre Verlobung mit dem Lebemann René Duprée im engsten Familienkreis bekannt geben. Ihr Vater, Bodo van Mark, misstraut René und enterbt Marina umgehend, um dadurch Renés ehrenwerte Absichten auf die Probe zu stellen. Diese Idee hat ihm seine zweite Frau Hella eingegeben, die so zur Alleinerbin wird. Hausperle Alma wird indes Zeugin eines geheimen Treffens zwischen René und Hella, bei welchem die beiden Bodos Ableben planen, um sich dann mit dem Erbe abzusetzen. Alma weiht Bodo van Mark und dessen Freund Dr. Müller in den heimtückischen Plan ein und gemeinsam stellen sie Hella und René eine Falle.
Bestellnummer:
SP 1153
Autor:
Franken, Udo
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Komödie
Bühnenbilder:
01
Damen:
03
Herren:
04
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Krimi
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Kriminalkomödie in drei Akten, ca. 95 Min.

Zurück