Drucken
Stölting, Kerstin
image
Im Karl-Mahnke Theaterverlag erschienen:

De Wienproov
De sötesten Frücht
Dat Bruutkleed
Gate 23
Venedig in´n Snee
Verleevt, verloovt, verswunnen
Durchgangsverkehr
De Wohrheit
Chaim & Adolf
Blots en lütten Boort
Solo
Ehe op Tiet 
Walter is wedder dor
Uns Dörp

Vita:
Kerstin Stölting ist in verschiedenen Bereichen der Theaterwelt aktiv. Sie steht selbst auf der Bühne und arbeitet sowohl als freie Dramaturgin als auch als Übersetzerin für Plattdeutsch. Darüber hinaus ist sie gelegentlich als Regieassistentin oder Souffleuse im Einsatz, wie zum Beispiel am Winterhuder Fährhaus, dem Ohnsorg-Theater oder dem Hamburger Theaterfestival.

Neben ihrer Theaterarbeit macht sie gerade erste Gehversuche als Kinderbuchautorin.

Kerstin Stölting ist Jahrgang 1971, hat zwei erwachsene Söhne und lebt in Neumünster.

Zurück