Drucken
Nordmann, Nick
image
Im Karl-Mahnke Theaterverlag erschienen:
WaschBar
Vita:

Nick Nordmann wurde im Oktober 1985 in Hamburg geboren und genoss seit seiner Kindheit eine Klavierausbildung in den Bereichen Jazz, Klassik und Pop bei Lehrern wie Martin Schönfeld, Lorenz Bösche und Buggy Braune. Schon früh wirkte er in verschiedenen Bandformationen mit, spielte Solo und konnte sich für das LandesJugendJazzOrchester Hamburg „Jazzessence“ qualifizieren. Hier wurde er ein langjähriges Mitglied und konnte mithilfe des Dirigenten und Jazzpianisten Nils Gessinger tiefergehende Fähigkeiten im professionellen Klavierspiel erwerben. Nick studierte Musik und Sport auf Lehramt in Flensburg und spielte während des gesamten Studiums als freiberuflicher Keyboarder/Pianist in verschiedenen Hamburger Stage Entertainment Produktionen, meistens jedoch bei „Disneys - Der König der Löwen“. Innerhalb der universitären und klassischen Klavierausbildung bei Ina Peeken wurde sein Klavierspiel durch die Entwicklung einer besonderen Anschlagstechnik abgerundet. Aktuell arbeitet Nick als Musiklehrer, Chorleiter, Pianist und Komponist in Flensburg.

Zurück