Drucken
Leimann, Klaus
image
Im Karl-Mahnke Theaterverlag erschienen:
Ersticktes Matt
Vita:
Leimann, Jahrgang 46. Seine literarische Produktion umfasst bis jetzt 20 „Werke“, fünf Projekte davon mit einem Co-Autor: Im Mahnke-Verlag ist Leimann mit dem Vierakter „Ersticktes Matt“ vertreten. Ansonsten hat er im Selfpublishing Theaterstücke, Schelmen-und Sciene Fiction-Romane, ein Kinderbuch, ein illustriertes Märchen, Drehbücher, Krimi-Kurzgeschichten, ein Reisebericht über eine buddhistische Pilgertour in Indien/Nepal, zwei Bände mit illustrierten humoristischen Gedichten veröffentlicht. Unter seinem Namen, aber auch unter seinen Pseudonymen „Battan Lacole“ „Niklaas Manley“ und „Nick Manley“ sind die Bücher bei Bookrix, Thalia-Buchhandlung, Amazon, usw. als Ebooks erhältlich. Seine Website „www.kajottel.de“ gibt Auskünfte über seine weiteren Tätigkeiten: Malen, Bildhauern, Fotografieren, Videos, usw.

Zurück