Drucken
Lensch, Klaus
image
Im Karl-Mahnke Theaterverlag erschienen:
Gah mi blots af mit Gretta
De duune Levensredder
Vita:
Klaus Lensch wurde 1929 in Grömitz an der Ostsee geboren.
1935-49 Besuch diverser Schulen, zuletzt Christianeum, Hamburg.
1949-51 Lehre Verlagsbuchhändler/techn. Verlagskaufmann.
1951-53 Studium a. d. Hochschule für Musik u. Darstellende Kunst, Hamburg.
1953-55 Regieassistent beim NWDR-Fernsehen, Hamburg.
Ab 1954 Dokumentarfilmer.
1966 Autor und Regisseur der Jupiter-Filmproduktion Hamburg.
1966-68 freier Autor und Regisseur.
1968-79 Produktionschef und Geschäftsführer der Firmengruppe DEUTSCHE WOCHENSCHAU und CINECENTRUM GmbH, Hamburg.
Seither freier Journalist in der Film- und Fernsehproduktion, Autor, Übersetzer und Regisseur.

Zurück