Drucken
Dat Stadtfrollein
Fritz möchte ein Mädel aus der Stadt heiraten. Sein Vater ist jedoch strikt dagegen. Er will eine tüchtige Landwirtsfrau. So greift Fritz zu einer List. Seine Freundin Hanne kommt als Putzhilfe auf den Hof und stellt ihrer Tüchtigkeit unter Beweis. Endlich gibt der Bauer seine Vorurteile auf.
Bestellnummer:
SP 218
Autor:
Borcherdt, Jürgen
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Lustspiel
Bühnenbilder:
01
Damen:
03
Herren:
04
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Lustspiel in zwei Akten, ca. 65 Min.

Zurück