Drucken
Tante Lieske, lot dat sin!
Tante Lieske, ledig, kinderlos, Rentnerin, hat zwar Nichte Finchen und deren Gatten Jupp zu sich ins Haus genommen, macht den beiden jedoch auch gehörig das Leben schwer. Immer wenn die beiden zusammen verreisen wollen, erkrankt sie lebensgefährlich. Diesmal will man in die Türkei und prompt wird Finchen kurz vor dem Abflug zu der Schwerkranken gerufen. Jupp muss alleine fliegen und wird entführt. Nun aber zeigt Lieske ihre wahren Qualitäten. Sie klärt den Fall lückenlos auf und bringt außerdem noch einen Dealerboss zur Strecke.
Bestellnummer:
RM 26
Autor:
Schmalbach, Karl
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Komödie
Bühnenbilder:
01
Damen:
05
Herren:
04
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Krimi
Reihe:
Rheinische Stücke
Sonstiges:
Rheinische Kriminalkomödie in vier Akten

Zurück