Drucken
Zirkus Paroli
In dem kleinen Wanderzirkus von Direktorin Clara Paroli taucht plötzlich das junge Mädchen Jelena auf. Dass sie gesucht wird, verheimlicht sie zunächst. Doch als der unbarmherzige Beamte Fieselmann vom A.f.a.w.A. (Amt für außergewöhnlich wichtige Angelegenheiten) erscheint, offenbart sie sich den Leuten vom Zirkus. Sie verstecken Jelena und retten sie so vor der bevorstehenden Abschiebung. Mit Begeisterung erlebt Jelena in der folgenden Zeit die multikulturelle Welt im Zirkus Paroli. Nach und nach lernt sie die Artisten kennen: den französischen Zauberer Maurice, den chinesischen Jongleur Ting Ting und den lustigen Clown Otto, in dem sie einen besonderen Freund findet. Die Zirkusdirektorin jedoch ist verzweifelt. Wichtige Reparaturen am Zirkuszelt können nicht erledigt werden, weil der fiese Herr Fieselmann das letzte Geld einkassiert hat. Zudem will der abergläubische Gewichtheber Ivan nicht auftreten. Clown Otto und die italienische Seiltänzerin Gina versuchen vergeblich ihn umzustimmen; sogar eine Wahrsagerin bemüht sich.








Ausgerechnet in dieser Situation wird das Zelt schwer beschädigt und der Zirkus steht vor dem "Aus". Doch so leicht lassen sich die Zirkusmenschen nicht unterkriegen...


Auch ohne Musik zu spielen. CD mit Musik und Playback beim Verlag erhältlich.
Bestellnummer:
MA 210
Autor:
Wempner, Michael
Komponist:
Hufnagel, Robert / Hufnagel, Hans
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Theaterstücke für Kinder
Bühnenbilder:
01
Damen:
03
Herren:
05
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Kindermusical
Reihe:
Hochdeutsche Stücke
Sonstiges:

Zurück