Drucken
Wie der Weihnachtsmann seinen Bart bekam
Der Weihnachtsmann ist ein Schwerenöter und das Weih¬nachtsgeschenk für Laura Wonnig, eine Garnitur sexy Dessous, bringt ihn auf die Idee, den Abend mit seinen Helferinnen, drei süßen Engeln, zu verbringen. - Erst in die Bar “Zum Siebten Himmel“ und dann zu ihm nach Haus - er hat noch zwei Flaschen Himmelsstürmer und die Dessous von Laura Wonnig sollen auch mitgenommen werden - für eine kleine Modenschau. - Na gut - einverstanden! - Die drei süßen Engel kommen mit. - Blitz - Donnergrollen! - und dann liest Petrus dem Weihnachtsmann die Leviten und damit er nicht wieder auf dumme Gedanken kommt, erhält er einen langen weißen Bart und sieht damit sehr alt aus.
Bestellnummer:
MAKS 152
Autor:
Johnsen, Heinz / Habekost, Anke
Komponist:
Uebersetzer:
Habekost, Anke
Bearbeiter:
Originaltitel:
As de Wiehnachtsmann sienen Bort kreeg
Genre:
Weihnachtsspiel
Bühnenbilder:
01
Damen:
00
Herren:
02
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Sketche
Reihe:
Hochdeutsche Stücke
Sonstiges:
3 variable Rollen, ca. 5 Minuten

Zurück