Drucken
Haar in der Suppe
Ururgroßmutter, Urgroßmutter, Großmutter, Mutter und Tochter wohnen in einem Haus. Man kann sich denken, wie einem jungen Mann zumute ist, der mit der Absicht, die Tochter zu heiraten, in dieses Haus kommt. - Aus liebevoller Sorge um das Kind/Enkelkind usw. entwickeln die Damen denn auch gewitzte und vertrackte Tricks, um den jungen Mann aus dem Hause zu graulen. Am Schluss erweist sich der junge Mann als noch gewitzter und gewinnt das Spiel. (ca. 30 Minuten)
Bestellnummer:
MA 317
Autor:
Wempner, Irmgard/Wempner, Daniela
Komponist:
Uebersetzer:
Wempner, Daniela
Bearbeiter:
Originaltitel:
Haar in de Supp
Genre:
Einakter
Bühnenbilder:
01
Damen:
05
Herren:
01
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Hochdeutsche Stücke
Sonstiges:
Lustspiel in einem Akt, ca. 30 Min.

Zurück