Drucken
Windbüdels
Fünf Damen treffen sich zum Seminar „Wellness für die Seele“ von Karsten Paulsen. Karsten ist ein Heiratsschwindler und nutzt seine Seminare um neue Opfer zu finden. Aktuelles Ziel ist Grete, die er mit Hilfe von Wenke - als Teilnehmerin getarnt - um ihr Erspartes bringen will. Grete ist jedoch bereits misstrauisch geworden und hat Anwältin Inken in den Kurs eingeschleust, damit diese Karsten mal gründlich unter die Lupe nimmt. Karsten versucht prompt Inken zu einer Verabredung zu drängen. Dies kommt Wenke zu Ohren, die sich enttäuscht gegen Karsten wendet. Doch sie sind nicht die einzigen, die mit Karsten ein Hühnchen zu rupfen haben. Elisabeth, Karstens Frau, die er vor vielen Jahren sitzengelassen hat und die ihn als Betrüger entlarven will, ist ebenfalls anwesend. Lowine, die fünfte im Bunde, erklärt sich solidarisch mit den anderen Damen und nun ist Karsten einer Handvoll wütender, rachsüchtiger Frauen schutzlos ausgeliefert!
Bestellnummer:
SP 1167
Autor:
Schöne, Anja
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Komödie
Bühnenbilder:
01
Damen:
05
Herren:
01
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Komödie in drei Akten, ca. 95 Min.

Zurück