Drucken
Wat för'n Fro
Die maskierten Ganoven Ralf und Horst haben Marlene, die Frau eines Geschäftsmannes entführt und schleifen sie in einen Schuppen. Während sich Ralf aufmacht, um das Lösegeld zu erpressen, muss Horst sich um die Entführte kümmern, die Dame umgarnt ihn derart, dass er ihr fast jede Bitte erfüllt und schließlich auch ohne wesentliche Gegenwehr erträgt, dass sie ihm die Maske vom Gesicht reißt. - Vom Anblick des jungen Mannes völlig hingerissen, macht Marlene ihm die tollsten und eindeutigsten Angebote, doch der geht schließlich lieber in den Knast, als ein Opfer dieser mannstollen Industriellengattin zu werden.
Bestellnummer:
SP 942
Autor:
Blume, Petra
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Einakter
Bühnenbilder:
01
Damen:
01
Herren:
04
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Lustspiel in einem Akt, ca. 25 Min.

Zurück