Drucken
Rodrian, Irene
image
Im Karl-Mahnke Theaterverlag erschienen:
Blöd, wenn der Typ draufgeht
Vita:
Irene Rodrian ist die erste deutsche Krimiautorin. 1967 bekam sie für ihren Krimi 'Tod in St. Pauli' den Edgar-Wallace-Preis. Seitdem hat sie über zwanzig weitere Kriminalromane geschrieben, zuletzt 'Ein letztes Lächeln' aus einer Reihe mit fünf Privatdetektivinnen in Barcelona. Außerdem ist sie Verfasserin zahlreicher Kinderbücher und Drehbücher. 2007 wurde sie mit dem Ehren-Glauser ausgezeichnet. Sie lebt in München.

www.irenerodrian.de

Zurück